Ein schmerzlicher, aber notwendiger Rückblick

 

Unser Verein hat die gottverlassensten Orte besucht:

2017 Auschwitz (sprachloses Entsetzen),

2018 die Wolfsschanze (Natur ist stärker als Beton),

am 24. Mai 2019 die „NS-Ordensburg“ Vogelsang (Erziehung zum Verbrechen).

Orte des Entsetzens,

Orte der Erkenntnis!